Aktuelles

Senioren spenden Einnahmen ihres Osterbasars an Kinderhospiz

26.03.2013

Der Osterbasar, der jetzt im DANA Pflegeheim Waldstraße organisiert wurde, diente nicht nur dem fröhlichen Beisammensein der Bewohner und ihren Gästen, sondern auch einem guten Zweck. Denn die Einnahmen aus dem Verkauf von Speisen und Getränken werden dem Ambulanten Kinderhospiz zugutekommen.

 

Trotz der eisigen Kälte füllte sich das Haus schnell und die Besucher wurden von Wolfgang Wohlgemuth auf seiner Drehorgel fröhlich willkommen geheißen. Jeder Gast fand seinen Weg durch das Haus, besuchte die Aussteller in den Wohnbereichen und stöberte eifrig durch die angebotene Ware.

 

Bei anschließender warmer Hühnersuppe, Gulaschkanone und einem reichhaltigem Kuchenbuffet gönnten sich alle bei guter Stimmung eine Ruhepause.

 

Bei diesem großen Andrang kam eine wunderschöne Summe für den Ambulanten Kinderhospizdienst zusammen und erfreute am Abend die gesamten DANA Bewohner. Feierlich wird der Betrag demnächst an die Vertreter des Hospizes übergeben.